top youtube icon

Kokosöl Lippenbalsam selber machen

Kokosoel Lippenpflege selber machenNeigen auch deine Lippen dazu spröde und rissige zu werden – besonders im Winter? Wenn sich auch dein Labello-Verbrauch langsam aber sicher ins unermessliche steigert, haben wir einen Geheim-Tipp für dich! Mit nur ein paar Zutaten und ohne großen Zeitaufwand kannst du dir nämlich mit Kokosöl ganz einfach einen Lippenbalsam selber machen. Der Lippenbalsam zum selber machen ist frei von chemischen Bestandteilen und baut auf natürlichen und wirkungsvollen Inhaltsstoffen auf. Kokosöl ist bei dem Lippenbalsam zum selber machen wegen seiner zahlreichen positiven Wirkungseigenschaften, die sich bei Anwendung auf der Haut entfalten, sehr beliebt und ein wichtiger Bestandteil. Anders als die im handelsüblichen Labello verwendeten Fette, zieht Kokosöl schnell und tief in die Haut ein, hinterlässt kein schmieriges Hautgefühl und spendet enorm viel langanhaltende Feuchtigkeit.

Möchtest du einen Kokosöl Lippenbalsam selber machen, brauchst du:

  • 25 g Kokosöl
  • 20 g Kakaobutter
  • eine MS Aloe Vera Gel

Außerdem brauchst du:

    • eine Schüssel mit heißem Wasser
    • eine kleine Schale
    • ca. 10 leere Labello-Hülsen oder ein kleines Döschen
    • evtl. einen Trichter

 

 

Und so wird’s gemacht:

Lippenpflege selber machenUm einen pflegenden Lippenbalsam selber zu machen musst du in einem ersten Schritt die festen Fetten schmelzen. Gebe dafür 25g Kokosöl und 20 g Kakaobutter in ein kleines Schälchen und dieses in ein heißes Wasserbad bis sich die Fette verflüssigt haben.
Sind Kokosöl und Kakaobutter geschmolzen, kannst du die Schale aus dem Wasserbad nehmen und das Aloe Vera Gel hinzufügen.


Hast du alles gut vermischt, kannst du das Gemisch nun vorsichtig und eventuell mithilfe eines Trichters in die leeren Labello-Hülsen oder in ein kleines Döschen füllen. Lasse deinen Lippenbalsam noch mindestens 5 Stunden lang im Kühlschrank aushärten.


Fertig ist dein pflegender und schützender Lippenbalsam zum selber machen für samtig weiche und zarte Lippen – auch an kalten Wintertagen!

Kokosoel Kenner

Dein Körperpeeling – So geht's!

 

Hilfe bei der Hausarbeit!

Warum man Kokosöl im Haushalt nutzen sollte:

Kokosöl in der Küche: Lecker und gesund!

Fit mit Fett – Kokosöl und seine Wirkung

Bei bestimmten körperlichen Problemen kann dir Kokosöl helfen!

KOkosöl & Alzheimer: Der Zusammenhang

Kokosöl – Akne behandeln!

So machst du eine reinigende Maske, die dir gegen die lästige Akne helfen kann!

Anleitung hier!